Das FFD-Verfahren

  • FFD Fused Feedstock Depositioning
  • Additive Fertigung von Bauteilen aus CIM- und MIM-Feedstock. Das von 3d-figo entwickelte System ermöglicht die Additive Verarbeitung dieser Werkstoffe.
  • Zunächst wird ein s.g. Grünling auf dem FFD 150H additiv aufgebaut. In einem zweiten Schritt wird dieser Grünling entbindert, um im dritten Schritt zu einem massiven metallischen oder keramischen Bauteil gesintert zu werden.